Astrophysik



„Astrophysik“


20.01.2021
Sterne - Astrophysik - Klassische Mechanik
Der Tanz massereicher Sternenpaare
Die meisten massereichen Sterne treten in engen Paaren auf, in denen beide Sterne das gemeinsame Massenzentrum umkreisen.
07.01.2021
Astrophysik - Relativitätstheorie
Konstanz von Naturkonstanten in Raum und Zeit untermauert
Moderne Stringtheorien stellen die Konstanz von Naturkonstanten infrage. Vergleiche von hochgenauen Atomuhren bestätigen das jedoch nicht, obwohl die Ergebnisse früherer Experimente bis zu 20-fach verbessert werden konnten.
30.11.2020
Monde - Astrophysik
Laborexperimente könnten Rätsel um Mars-Mond Phobos lösen
Was lässt die Oberfläche des Mars-Monds Phobos verwittern? Ergebnisse der TU Wien liefern wichtige Erkenntnisse, bald soll eine Weltraummission Gesteinsproben nehmen.
25.11.2020
Astrophysik - Biophysik
Gesund bis zum Mars
Tübinger Wissenschaftlerin untersucht mit internationalem Weltraumforschungsteam die Einflüsse der Raumfahrt auf den menschlichen Körper.
19.11.2020
Sterne - Astrophysik - Physikgeschichte
Entfernungen von Sternen
1838 gewann Friedrich Wilhelm Bessel das Wettrennen um die Messung der ersten Entfernung zu einem anderen Stern mit Hilfe der trigonometrischen Parallaxe - und legte damit die erste Entfernungsskala des Universums fest.
04.11.2020
Astrophysik
Dunkle Materie aus den Tiefen des Universums
PRISMA⁺ Wissenschaftler schlagen exotische ultraleichte Felder als neue Boten astrophysikalischer Ereignisse vor und veröffentlichen Resultate ihrer Berechnungen.
15.10.2020
Monde - Astrophysik
Magnetfeld auf dem Mond ist Überbleibsel eines uralten Kerndynamos
Eine internationale Simulations-Studie unter Beteiligung von Forschenden des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ in Potsdam zeigt, dass alternative Phänomene wie Asteroiden-Einschläge keine ausreichend großen Magnetfelder erzeugen.
30.09.2020
Astrophysik - Biophysik
Sternenexplosion nahe der Erde - Zusammenhang mit Eiszeiten des Pleistozän?
Als vor einigen Monaten der Stern Beteigeuze drastisch an Helligkeit verlor, vermuteten einige Beobachter eine bevorstehende Supernova – eine Sternenexplosion, die auch auf der Erde noch Schäden verursachen könnte.
22.09.2020
Astrophysik - Festkörperphysik
Gefangenes Wasser auf Sternenstaub
Astrophysiker der Uni Jena beweisen, dass Staubpartikel im All mit Eis vermischt sind.
14.09.2020
Astrophysik - Physikdidaktik
Herschel, Uranus und seine Monde
Vor über 230 Jahren entdeckte der Astronom Wilhelm Herschel den Planeten Uranus und zwei seiner Monde.
11.08.2020
Astrophysik - Elektrodynamik - Klassische Mechanik
Klein und agil im All
UWE-4, der Experimentalsatellit der Uni Würzburg, hat mit seinem Elektro-Antrieb neue Maßstäbe gesetzt: In einer weltweiten Premiere für Kleinst-Satelliten hat er seine Umlaufbahn gezielt verändert.
10.08.2020
Astrophysik - Quantenphysik
Hinter einem Schleier aus Nichts
Internationales Forscherteam manipuliert das Quantenvakuum schneller als Licht.
27.07.2020
Milchstraße - Sterne - Astrophysik
RAVE: Mehr als ein Jahrzehnt lang Untersuchung der Bewegung von Sternen in der Milchstraße
Wie bewegen sich die Sterne in unserer Milchstraße? Mehr als ein Jahrzehnt lang untersuchte RAVE, eine der ersten und größten systematischen spektroskopischen Himmelsdurchmusterungen, die Bewegung von Sternen in der Milchstraße.
21.07.2020
Astrophysik - Elektrodynamik
Neue kosmische Magnetfeldstrukturen in Galaxie NGC 4217 entdeckt
Spiralgalaxien wie unsere Milchstraße können weit ausgedehnte Magnetfelder besitzen.
20.07.2020
Astrophysik - Elektrodynamik
Gamma-Teleskope messen Durchmesser ferner Sterne
Ein Forscherteam hat spezialisierte Gammastrahlen-Teleskope dank einer wiederbelebten Technik zu einem großen virtuellen Teleskop zusammengeschaltet und damit die Durchmesser hunderte Lichtjahre entfernter Sterne gemessen.
13.07.2020
Astrophysik - Klassische Mechanik
Riesig, rot und voller Flecken
Etwa acht Prozent der Roten Riesen sind von sonnenfleckenähnlichen, dunklen Gebieten überzogen. Sie rotieren schneller als andere Sterne dieser Art.
10.07.2020
Astrophysik - Relativitätstheorie
Kosmische Katastrophe bestätigt Einsteins Relativitätstheorie
Im Jahr 2019 entdeckten die beiden MAGIC-Teleskope einen Gammablitz, dessen intensive Strahlung alle bisherigen Messungen übertraf.
08.07.2020
Astrophysik - Wellenlehre
Schockwellen von Sternenexplosionen schlagen bevorzugte Richtung ein
Rätsel der Astrophysik gelöst: Warum breiten sich viele Supernova-Überreste, die wir von der Erde aus beobachten, nicht kugelförmig, sondern entlang einer Achse aus?
24.06.2020
Astrophysik - Teilchenphysik
Schärfere Einblicke in das Innere von Planeten und Sternen
Extreme Bedingungen wie im Inneren von Planeten und Sternen lassen sich im Labor nur mit hohem Aufwand und für Bruchteile von Sekunden nachstellen.
17.06.2020
Astrophysik - Elektrodynamik
Teilchenbeschleunigung in Centaurus A lokalisiert
Der Ursprung höchstenergetischer Gammastrahlung in der 12 Millionen Lichtjahre entfernten Radiogalaxie Centaurus A konnte erstmals lokalisiert werden: Er ist bis in den sogenannten Jet – einen riesigen, gerichteten Materiestrom – ausgedehnt.


Ältere Meldungen für „ Astrophysik “




23.09.2020
Gefangenes Wasser auf Sternenstaub
Astrophysiker der Uni Jena beweisen, dass Staubpartikel im All mit Eis vermischt sind.
15.09.2020
Herschel, Uranus und seine Monde
Vor über 230 Jahren entdeckte der Astronom Wilhelm Herschel den Planeten Uranus und zwei seiner Monde.
13.08.2020
Klein und agil im All
UWE-4, der Experimentalsatellit der Uni Würzburg, hat mit seinem Elektro-Antrieb neue Maßstäbe gesetzt: In einer weltweiten Premiere für Kleinst-Satelliten hat er seine Umlaufbahn gezielt verändert.
11.08.2020
Hinter einem Schleier aus Nichts
Internationales Forscherteam manipuliert das Quantenvakuum schneller als Licht.
04.08.2020
RAVE: Mehr als ein Jahrzehnt lang Untersuchung der Bewegung von Sternen in der Milchstraße
Wie bewegen sich die Sterne in unserer Milchstraße? Mehr als ein Jahrzehnt lang untersuchte RAVE, eine der ersten und größten systematischen spektroskopischen Himmelsdurchmusterungen, die Bewegung von Sternen in der Milchstraße.
23.07.2020
Neue kosmische Magnetfeldstrukturen in Galaxie NGC 4217 entdeckt
Spiralgalaxien wie unsere Milchstraße können weit ausgedehnte Magnetfelder besitzen.
23.07.2020
Gamma-Teleskope messen Durchmesser ferner Sterne
Ein Forscherteam hat spezialisierte Gammastrahlen-Teleskope dank einer wiederbelebten Technik zu einem großen virtuellen Teleskop zusammengeschaltet und damit die Durchmesser hunderte Lichtjahre entfernter Sterne gemessen.
16.07.2020
Riesig, rot und voller Flecken
Etwa acht Prozent der Roten Riesen sind von sonnenfleckenähnlichen, dunklen Gebieten überzogen. Sie rotieren schneller als andere Sterne dieser Art.
10.07.2020
Kosmische Katastrophe bestätigt Einsteins Relativitätstheorie
Im Jahr 2019 entdeckten die beiden MAGIC-Teleskope einen Gammablitz, dessen intensive Strahlung alle bisherigen Messungen übertraf.
08.07.2020
Schockwellen von Sternenexplosionen schlagen bevorzugte Richtung ein
Rätsel der Astrophysik gelöst: Warum breiten sich viele Supernova-Überreste, die wir von der Erde aus beobachten, nicht kugelförmig, sondern entlang einer Achse aus?

01.07.2020
Schärfere Einblicke in das Innere von Planeten und Sternen
Extreme Bedingungen wie im Inneren von Planeten und Sternen lassen sich im Labor nur mit hohem Aufwand und für Bruchteile von Sekunden nachstellen.
17.06.2020
Teilchenbeschleunigung in Centaurus A lokalisiert
Der Ursprung höchstenergetischer Gammastrahlung in der 12 Millionen Lichtjahre entfernten Radiogalaxie Centaurus A konnte erstmals lokalisiert werden: Er ist bis in den sogenannten Jet – einen riesigen, gerichteten Materiestrom – ausgedehnt.
08.06.2020
Auf dem Weg vom Staub zum Leben
Astronomen des Max-Planck-Instituts für Astronomie (MPIA) und der Universität Jena haben neue Erkenntnisse zu Eigenschaften eisbedeckter kosmischer Staubkörner gewonnen – winziger kosmischer "Chemielabors".
02.06.2020
Heiße Sterne werden von riesigen magnetischen Flecken heimgesucht
Astronomen haben mit Hilfe von Teleskopen der Europäischen Südsternwarte (ESO) riesige Flecken auf der Oberfläche extrem heißer Sterne entdeckt, die sich in Sternhaufen verstecken.
28.05.2020
Wieso Radium-Monofluorid den Blick ins Universum fundamental verändern kann
Ein internationales Forscherteam hat durch eine neue Methodik am CERN ein kurzlebiges, radioaktives Molekül erzeugt, dessen Eigenschaften eine fundamentale Rolle in der Physik spielen. Zwei Laborastrophysiker der Uni Kassel lieferten entscheidende Informationen.
30.04.2020
Schwarze Löcher haben keine Haare
Ein internationales Forschungsteam bestätigt mit Hilfe des Spitzer Weltraumteleskops der NASA, dass es sich bei dem kosmischen Objekt OJ 287 um eine weit entfernte Galaxie handelt, in deren Zentrum sich zwei supermassereiche Schwarze Löcher umkreisen.
30.04.2020
Das Gewicht des Universums
Neue Erkenntnisse über die Materiedichte und -struktur des Universums haben Bochumer Kosmologen um Prof.
16.04.2020
ESO-Teleskop beobachtet Sternentanz um supermassereiches schwarzes Loch und bestätigt Einstein
Beobachtungen mit dem Very Large Telescope (VLT) der ESO haben zum ersten Mal gezeigt, dass sich ein Stern, der das supermassereiche Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße umkreist, genauso bewegt, wie es die Allgemeine Relativitätstheorie von Einstein vorhersagt.
13.04.2020
Zweifel an grundsätzlichen Annahmen zum Universum
Egal wohin wir schauen, im Weltall herrschen überall dieselben Regeln: Auf dieser Grundthese fußen zahllose Berechnungen der Astrophysik.
13.04.2020
Langlebigere Satelliten, weniger Weltraumschrott
Forschende der Universität Stuttgart nehmen innovatives induktives Plasmatriebwerk auf Helicon-Basis in Betrieb.

Datum Bild Autoren Titel der Abeit
29.01.2019 Beuther et al. Wie Gaswolken zu Sonnen zerfallen
DOI: 10.1051/0004-6361/201834064
29.01.2019 Claudius Gros Umweltschutz im Weltall
DOI:
25.11.2018 David Karl, Franz Kamutzki, Andrea Zocca, Oliver Goerke, Jens Guenster, Aleksander Gurlo TU Berlin: Keramiken aus dem „Sand“ des roten Planeten
DOI: https://doi.org/10.1371/journal.pone.0204025
25.11.2018 Hiroaki Katsuragi and Jürgen Blum Wie aus Staub Planeten entstehen
DOI: 10.1103/PhysRevLett.121.208001
07.11.2018 Nicole Reindl, M. Bainbridge, N. Przybilla, S. Geier, M. Prvak, J. Krticka, R.H. Østensen, J. Telting, Klaus Werner Magnetfeld heizt Weißen Zwergen ein
DOI: https://doi.org/10.1093/mnrasl/sly191
02.11.2018 GRAVITY Collaboration Detailreichste Beobachtungen von Material im Orbit nahe einem Schwarzen Loch
DOI:
27.10.2018 The Borexino Collaboration Blick in die Sonne aus den Tiefen des Gran-Sasso-Massivs: Borexino berichtet über solare Neutrinos
DOI: 10.1038/s41586-018-0624-y
27.10.2018 Felipe Pedreros Bustos et al. Erdmagnetfeld in etwa 90 Kilometer Höhe mithilfe von künstlichen Sternen vermessen
DOI: 10.1038/s41467-018-06396-7
27.10.2018 Historische Sterndaten digital verfügbar
DOI:
27.10.2018 R. N. Caballero et al. Planeten und Asteroiden wiegen
DOI: 10.1093/mnras/sty2632
27.10.2018 Christian Fey, Tobias Schaetz, Ralf Schützhold Den Urknall im Labor nachahmen
DOI: 10.1103/PhysRevA.98.033407
22.10.2018 Dennis Becker et al. Erstes Bose-Einstein-Kondensat im Weltraum erzeugt
DOI: 10.1038/s41586-018-0605-1
12.10.2018 M. Lozovsky, R. Helled, C. Dorn, and J. Venturini Der Zusammensetzung von Planeten auf der Spur
DOI: 10.3847/1538-4357/aadd09
12.10.2018 F. Denef, A. Hebecker, T. Wrase Stringtheorie: Ist Dunkle Energie überhaupt erlaubt
DOI: https://doi.org/10.1103/PhysRevD.98.086004
12.10.2018 M A Galiazzo, E A Sliber, R Dvorak Wenn Centauren die Erde bedrohen
DOI: http://dx.doi.org/10.1093/mnras/sty2614
20.09.2018 van Dokkum, Pieter; Danieli, Shany; Cohen, Yotam; Merritt, Allison; Romanowsky, Aaron J.; Abraham, Roberto; Brodie, Jean; Conroy, Charlie; Lokhorst, Deborah; Mowla, Lamiya; O'Sullivan, Ewan; Zhang, Jielai Widerlegt eine Zwerg-Galaxie die MOND-Theorie
DOI: 10.1038/nature25767
04.09.2018 Erstmals radioaktives Molekül im All lokalisiert
DOI:
20.08.2018 Dominik Rauch, Johannes Handsteiner, Armin Hochrainer, Jason Gallicchio, Andrew S. Friedman, Calvin Leung, Bo Liu, Lukas Bulla, Sebastian Ecker, Fabian Steinlechner, Rupert Ursin, Beili Hu, David Leon, Chris Benn, Adriano Ghedina, Massimo Cecconi, Alan H. Guth, David I. Kaiser, Thomas Scheidl, and Anton Zeilinger Quantenverschränkung erstmals mit Licht von Quasaren bestätigt
DOI: 10.1103/PhysRevLett.121.080403
20.08.2018 Anne-Kristin Jentzsch IHP-Technologie darf in den Weltraum fliegen
DOI:
20.08.2018 H. Jens Hoeijmakers, David Ehrenreich, Kevin Heng, Daniel Kitzmann, Simon L. Grimm, Romain Allart, Russell Deitrick, Aurélien Wyttenbach, Maria Oreshenko, Lorenzo Pino, Paul B. Rimmer, Emilio Molinari, Luca Di Fabrizio Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt
DOI: https://doi.org/10.1038/s41586-018-0401-y
13.08.2018 Y. Y. Shprits, J. D. Menietti, A. Y. Drozdov, R. B. Horne, E. E. Woodfield, J. B. Groene, M. de Soria-Santacruz, T. F. Averkamp, H. Garrett, C. Paranicas & D. A. Gurnett Millionenfache Verstärkung elektromagnetischer Wellen nahe Jupiter-Mond Ganymed
DOI: 10.1038/s41467-018-05431-x
13.08.2018 Uri Malamud, Hagai B Perets, Christoph Schäfer, Christoph Burger Abstürzende Monde: Was bei der Kollision der frühen Erde mit ihren Begleitern passierte
DOI: https://doi.org/10.1093/mnras/sty1667
01.08.2018 Tomasz Kamiński et al. 26AlF – die erste Entdeckung eines radioaktiven Moleküls im Weltraum
DOI: 10.1038/s41550-018-0541-x
27.07.2018 R. Abuter et al. Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie wird erstmalig an einem Schwarzen Loch belegt
DOI: https://doi.org/10.1051/0004-6361/201833718
27.07.2018 J. Klüter, U. Bastian, M. Demleitner, J. Wambsganss Wie man Sterne mit Gravitationslinsen wiegt
DOI: https://doi.org/10.1051/0004-6361/201833461
27.07.2018 I. Traulsen, A. D. Schwope, G. Lamer, J. Ballet, F. Carrera, M. Coriat, M. J. Freyberg, L. Michel, C. Motch, S. R. Rosen, N. Webb, M. T. Ceballos, F. Koliopanos, J. Kurpas, M. Page, M. G. Watson Mehr als der erste Blick verrät: Neuer Katalog von Röntgenquellen aus überlagerten Beobachtungen
DOI:
27.07.2018 L. Damone et al. Material aus dem PSI hilft, Ungereimtheiten in der Urknalltheorie zu überprüfen
DOI: https://dx.doi.org/10.1103/PhysRevLett.121.042701
15.07.2018 IceCube, Fermi-LAT, MAGIC, AGILE, ASAS-SN, HAWC, HESS, INTEGRAL, Kapteyn, Kanata, Kiso, Liverpool, Subaru, Swift, VERITAS, VLA Erste Beweise für Quelle extragalaktischer Teilchen
DOI: 10.1126/science.aat1378
15.07.2018 1. IceCube, Fermi-LAT, MAGIC, AGILE, ASAS-SN, HAWC, H.E.S.S, INTEGRAL, Kapteyn, Kanata, Kiso, Liverpool, Subaru, Swift, VERITAS, VLA
2. IceCube Collaboration
Durchbruch bei der Fahndung nach Teilchenbeschleunigern im Weltall
DOI: 10.1126/science.aat1378
15.07.2018 1. The IceCube Collaboration, Fermi-LAT, MAGIC, AGILE, ASAS-SN, HAWC, H.E.S.S., INTEGRAL, Kanata, Kiso, Kapteyn, Liverpool Telescope, Subaru, Swift/NuSTAR, VERITAS, VLA/17B-403 teams
2. Elisa Bernardini, Wrijupan Bhattacharrya, Susumu Inoue, Konstancja Satalecka, Fabrizio Tavecchio
MAGIC-Teleskope finden Entstehungsort von seltenem kosmischen Neutrino
DOI:
02.07.2018 F. Postberg, N. Khawaja et al. Komplexe organische Moleküle auf dem Saturnmond Enceladus
DOI: 10.1038/s41586-018-0246-4
30.06.2018 Olga Lakhmanskaya, Malcolm Simpson, Simon Murauer, Markus Nötzold, Eric Endres, Viatcheslav Kokoouline, and Roland Wester Fingerabdruck für Spurensuche im All
DOI: 10.1103/PhysRevLett.120.253003
29.06.2018 Elias R. Most, Lukas R. Weih, Luciano Rezzolla, Jürgen Schaffner-Bielich Frankfurter Physiker präzisieren Größe von Neutronensternen space
DOI: 10.1103/PhysRevLett.120.261103
29.06.2018 Pablo Marquez-Neila, Chloe Fisher, Raphael Sznitman, Kevin Heng Wo sich Medizintechnik und Astrophysik treffen
DOI: 10.1038/s41550-018-0504-2
29.06.2018 Enrico Garaldi, Emilio Romano-Díaz, Cristiano Porciani und Marcel S. Pawlowski Galaktischer Test soll Existenz Dunkler Materie klären
DOI: 10.1103/PhysRevLett.120.261301
29.06.2018 Thomas E. Collett1, Lindsay J. Oldham, Russell J. Smith, Matthew W. Auger, Kyle B. Westfall, David Bacon, Robert C. Nichol, Karen L. Masters, Kazuya Koyama, Remco van den Bosch VLT macht den präzisesten Test von Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie außerhalb der Milchstraße
DOI: 10.1126/science.aao2469
29.06.2018 Lijing Shao, Norbert Wex und Michael Kramer Ein neues Experiment zum Verständnis der Dunklen Materie
DOI: 10.1103/PhysRevLett.120.241104
14.06.2018 Dirk Schulze-Makuch TU Berlin: Fingerabdruck des Lebens auf dem Mars
DOI:
14.06.2018 Solar Wind Sputtering of Wollastonite as a Lunar Analogue Material – Comparisons between Experiments and Simulation Die wahre Macht des Sonnenwinds
DOI: 10.1016/j.icarus.2018.05.028
29.05.2018 Max-Planck-Institut für Kernphysik Empfindlichkeits-Rekord bei der Suche nach Dunkler Materie
DOI:
29.05.2018 Ru-Sen Lu et al. APEX wirft einen Blick ins Herz der Finsternis
DOI: 10.3847/1538-4357
29.05.2018 H. C. Steinacker Matrix-Theorie als Ursprung von Raumzeit und Kosmologie
DOI: 10.1016/j.physletb.2018.05.011
15.05.2018 Dipl.-Geogr. Anja Wirsing Frequenzstabile Lasersysteme für den Weltraum
DOI:
11.05.2018 Dr. Jens Teiser UDE: Physik-Experiment bei Suborbitalflug dabei
DOI:
07.05.2018 Marc Lämmel, Anne Meiwald, Hezi Yizhaq, Haim Tsoar, Itzhak Katra, and Klaus Kroy Zwergdünen schreiben Klimageschichte
DOI: s41567-018-0106-z
12.04.2018 Fraunhofer-Space-Highlights ILA 2018: Sicher, schnell und kostengünstig ins All
DOI:
06.04.2018 P. A. Vogt et al. Toter Stern, von Licht umgeben
DOI: 10.1038/s41550-018-0433-0
05.04.2018 R.-J. Dettmar et al. Kosmische Magnetfelder mit ungeahnter Ordnung
DOI:
05.04.2018 G. Giovannini et al. Tief ins Innere von Perseus A
DOI: 10.1038/s41550-018-0431-2
21.03.2018 Stephan Brodicky Auf der Suche nach dem Ursprung von Planetenatmosphären
DOI:
21.03.2018 Forscher des Fraunhofer FHR begleiten Wiedereintritt der chinesischen Raumstation Tiangong-1
DOI:
13.03.2018 André Giesecke et al. Wie der Magnetismus ins Universum kommt
DOI: 10.1103/PhysRevLett.120.024502
28.02.2018 Clark, C. J. et al. Einstein@Home entdeckt ersten nur im Gammalicht sichtbaren Pulsar
DOI: 10.1126/sciadv.aao7228
27.02.2018 Taubner R.-S. et al. Archaea wären auf Saturnmond lebensfähig
DOI: 10.1038/s41467-018-02876-y
15.11.2017 C. Abel, N. J. Ayres, G. Ban, et al. Noch keine Spur von Dunkler Materie
DOI: 10.1103/PhysRevX.7.041034
16.10.2017 authors ESO-Teleskope beobachten erstes Licht einer Gravitationswellen-Quelle
DOI:
28.08.2017 S. A. Mao et al. Magnetfelder in einer Entfernung von fünf Milliarden Lichtjahren entdeckt
DOI: 10.1038/s41550-017-0218
28.08.2017 K. Ohnaka, G. Weigelt & K.-H. Hofmann Turbulente Bewegungen in der Atmosphäre eines fernen Sterns
DOI: 10.1038/nature23445
22.08.2017 D. Kraus er al. Im Neptun regnet es Diamanten: Forscherteam enthüllt Innenleben kosmischer Eisgiganten
DOI: 10.1038/s41550-017-0219
17.08.2017 M. Parsa et al. Erster Nachweis relativistischer Effekte bei Sternen um galaktisches Zentrum
DOI: 10.3847/1538-4357/aa7bf0
17.08.2017 Michael J. Baker, Joachim Kopp Neue Theorie zur Entstehung Dunkler Materie vorgestellt
DOI: 10.1103/PhysRevLett.119.061801
17.08.2017 authors Mögliche Erklärung für die Dominanz der Materie über Antimaterie im Universum
DOI:
03.08.2017 Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR Havarierte Satelliten: Eigenbewegung zuverlässig bestimmen und prognostizieren
DOI:
30.06.2017 Prof. Dr. Roger Erb Sind Zeitreisen physikalisch möglich
DOI:
30.06.2017 Robert J. J. Grand et al. “Auriga”-Projekt enthüllt die Geschichte von Galaxien
DOI: 10.1093/mnras/stx071
30.06.2017 G. Rosi, G. D'Amico, L. Cacciapuoti, F. Sorrentino, M. Prevedelli, M. Zych, C. Brukner, G. M. Tino Einsteins Äquivalenzprinzip besteht einen echten Quantentest
DOI: 10.1038/NCOMMS15529
30.06.2017 A. Rudenko et al. Röntgenblitze erzeugen „molekulares Schwarzes Loch“
DOI: 10.1038/nature22373
30.06.2017 Florian Hampe, Stella Stopkowicz Atom- und Molekülspektren im extremen Magnetfeld von Weißen Zwergen werden berechenbar
DOI: 10.1063/1.4979624
23.09.2016 authors Geschichte der Sternentstehung auf kosmischen Skalen
DOI:
05.09.2016 Fazeel Mahmood Khan, Davide Fiacconi, Lucio Mayer, Peter Berczik und Andreas Just Erste Gravitationswellen bilden sich nach 10 Millionen Jahren
DOI: 10.3847/0004-637X/828/2/73
01.05.2016 Kadler, M. et al. Erste extragalaktische Quelle für hochenergetische Neutrinos
DOI: 10.1038/nphys3715
16.12.2015 B. Winkel, J. Kerp, L. Flöer, P. M. W. Kalberla, N. Ben Bekhti, R. Keller, und D. Lenz Der Effelsberg-Bonn HI Survey
DOI: 10.1051/0004-6361/201527007
09.11.2015 Johnston et al. Wie bekommen massereiche Sterne ihre Masse
DOI: 10.1088/2041-8205/813/1/L19
09.11.2015 I. Dékány et al. VISTA entdeckt neue Komponente der Milchstraße
DOI: 10.1088/2041-8205/812/2/L29
27.04.2015 Arjun Bagchi, Rudranil Basu, Daniel Grumiller, and Max Riegler Ist unser Universum ein Hologramm
DOI: 10.1103/PhysRevLett.114.111602
24.04.2015 Wolfram Kollatschny et al. Starke Magnetfelder bei Schwarzem Loch nachgewiesen
DOI: 10.1051/0004-6361/201525984
24.04.2015 J. Martins et al. Erstes Spektrum eines Exoplaneten im sichtbaren Licht
DOI: 10.1051/0004-6361/201425298
24.04.2015 Küpper, Andreas H. W.; Balbinot, Eduardo; Bonaca, Ana; Johnston, Kathryn V.; Hogg, David W.; Kroupa, Pavel; Santiago, Basilio X. Die Vermessung der Milchstraße
DOI: 10.1088/0004-637X/803/2/80
24.04.2015 Martí-Vidal et al. ALMA bringt starkes Magnetfeld in der Nähe eines supermassereichen Schwarzen Lochs
DOI: 10.1126/science.aaa1784
24.04.2015 Massey et al. Erste Anzeichen von selbstwechselwirkender Dunkler Materie
DOI: 10.1093/mnras/stv467
07.02.2015 A. Wallner, M. Bichler, K. Buczak, R. Dressler, L.K. Fifield, D. Schumann, J.H. Sterba, S.G. Tims, G. Wallner, and W. Kutschera Zeit im Universum messen
DOI: 10.1103/PhysRevLett.114.041101
21.01.2015 James F. J. Bryson, Claire I. O. Nichols, Julia Herrero-Albillos, Florian Kronast, Takeshi Kasama, Hossein Alimadadi, Gerrit van der Laan, Francis Nimmo, Richard J. Harrison Eine Nachricht aus dem Himmel
DOI: 10.1038/nature14114
04.09.2013 B. Rees, A. A. Zijlstra Bizzare Anordnung planetarischer Nebel
DOI:
02.09.2013 http://www.fraunhofer.de Asteroiden aus der Bahn werfen
DOI: