Roger Rigollet

Roger Rigollet

Roger Rigollet (* 1909; † 1981[1][2]) war ein französischer Astronom.

Rigollet fand am 28. Juli 1939 frühmorgens im Nordosten den bereits 1788 entdeckten und nach ihm benannten Kometen 35P/Herschel-Rigollet wieder.[3]

Veröffentlichungen

  • Le bolide du 2 juillet 1949, Marseille: Journ. d. Observateurs, 1953, 6 Seiten
  • Photographie des météores en Haute-Provence, L'Astronomie, 1953, 4 Seiten
  • Une nouvelle méthode d'observation photographique des météores d'origine cosmique, 1962, Université de Paris, Thèse docteur-ingénieur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. La comète découverte par l'astronome amateur Roger Rigollet le matin du 28 juillet 1939 à Lagny (Seine-et-Marne). Abgerufen am 6. Februar 2012 (français).
  2. Oxford Dictionary of Astronomy. Abgerufen am 6. Februar 2012 (français).
  3. 35P/Herschel-Rigollet. Abgerufen am 6. Februar 2012 (english).


Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 5 Meldungen