GeneSat-1

GeneSat-1
GeneSat-1
Typ: Technologieerprobungssatellit
Betreiber: NASA
COSPAR-Bezeichnung: 2006-058C
Missionsdaten
Masse: 5 kg
Größe: Länge 30 cm
Start: 16. Dezember 2006
Startplatz: Wallops Flight Facility
Trägerrakete: Minotaur 1
Status: verglüht 4. August 2010
Bahndaten
Umlaufzeit: 92,9 min
Bahnneigung: 40°
Apogäum: 420 km
Perigäum: 413 km

GeneSat-1 war ein kleiner Technologieerprobungssatellit des Ames Research Center der NASA.

Er wurde am 16. Dezember 2006 mit einer Minotaur I-Trägerrakete von der Wallops Flight Facility aus gestartet. An Bord befand sich eine Bakterienkultur (Escherichia coli), deren Entwicklung überwacht wurde. Der Satellit verglühte am 4. August 2010.

Weblinks


News Meldungen



Das könnte dich auch interessieren