Ball (Mondkrater)

Heute im PHYSIK-UNTERRICHT: : | Ball (Mondkrater) ✔ |

Ball
Deslandres - LROC - WAC.JPG
Ball (unten links) und Umgebung (LROC-WAC)
Ball (Mond Äquatorregion)

<imagemap>-Fehler: Bild ist ungültig oder nicht vorhanden

Position 35,92° S, 8,49° WKoordinaten: 35° 55′ 12″ S, 8° 29′ 24″ W
Durchmesser 40 km
Kartenblatt 112 (PDF)
Benannt nach William Ball (1627–1690)
Benannt seit 1935
Sofern nicht anders angegeben, stammen die Angaben aus dem Eintrag in der IAU/USGS-Datenbank
40.31

Ball ist ein Einschlagkrater im zerklüfteten südlichen Hochland des Monds. Er liegt zwischen den Kratern Gauricus im Osten und Lexell im Nordwesten auf dem Rand des stark abgetragenen Kraters Deslandres. Weiter nach Südsüdwest befindet sich der auffallende Krater Tycho.

Ball ist kreisförmig und ohne signifikante Erosionsspuren. Die Innenwände sind rau und im Mittelpunkt des Kraterbodens erhebt sich ein relativ großer Zentralgipfel.

Liste der Nebenkrater von Ball
Buchstabe Position Durchmesser Link
A 34,7° S, 9,48° W 29 km [1]
B 36,92° S, 9,28° W 10 km [2]
C 37,68° S, 8,89° W 31 km [3]
D 35,58° S, 10,48° W 20 km [4]
E 36,53° S, 8,26° W 5 km [5]
F 36,93° S, 8,6° W 12 km [6]
G 37,72° S, 10,3° W 27 km [7]

Weblinks


Das könnte Dich auch interessieren