Version vom 16. Oktober 2014, 05:36 Uhr von imported>TaxonBot (URL-Korrektur seds.org)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Galaxie
NGC 7840
NGC 7840 2MASS.jpg
2MASS-Aufnahme von NGC 7840
DSS-Bild von NGC 7840
Sternbild Fische
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 00h 07m 08,8s[1]
Deklination +08° 23′ 01″ [1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ S  [2]
Helligkeit (visuell) +15,2 mag [2]
Helligkeit (B-Band) +16,0 mag [2]
Winkel­ausdehnung 0,4′ × 0,3′ [2]
Flächen­helligkeit 12,7 mag/arcmin² [2]
Physikalische Daten
Geschichte
Entdeckung Albert Marth
Entdeckungsdatum 29. November 1864
Katalogbezeichnungen
NGC 7840 • PGC 1345780 • GC 6245 •
Aladin previewer

NGC 7840 ist eine linsenförmige Galaxie im Sternbild Fische. NGC 7840 wurde am 29. November 1864 von dem deutschen Astronomen Albert Marth entdeckt.

Weblinks

Einzelnachweise