Lyapunov (Mondkrater)

Lyapunov
Lyapunov (Mond Äquatorregion)
Lyapunov
Position 26,44° N, 89,28° OKoordinaten: 26° 26′ 24″ N, 89° 16′ 48″ O
Durchmesser 68 km
Kartenblatt 45 (PDF)
Benannt nach Alexander Michailowitsch Ljapunow (1857–1918)
Benannt seit 1964
Sofern nicht anders angegeben, stammen die Angaben aus dem Eintrag in der IAU/USGS-Datenbank
67.58

Lyapunov ist ein Einschlagkrater am nordöstlichsten Rand der Mondvorderseite, er ist daher wenn überhaupt, dann nur stark verzerrt sichtbar. Er liegt nordöstlich des Kraters Hubble und südlich von Rayleigh.

Der Krater wurde 1964 von der IAU nach dem russischen Mathematiker Alexander Michailowitsch Ljapunow offiziell benannt.

Weblinks

  • Lyapunov im Gazetteer of Planetary Nomenclature der IAU (WGPSN) / USGS
  • Lyapunov auf The-Moon Wiki

News Meldungen



Das könnte dich auch interessieren