IC 2574

IC 2574

Galaxie
IC 2574
IC 2574 Hubble WikiSky.jpg
Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
Sternbild Großer Bär
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 10h 28m 23,48s[1]
Deklination +68° 24′ 43,7″ [1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ SAB(s)m  [1]
Helligkeit (visuell) +10,2 mag [2]
Helligkeit (B-Band) +10,8 mag [2]
Winkel­ausdehnung 13,2′ × 5,4′ [2]
Flächen­helligkeit +14,7 mag/arcmin² [2]
Physikalische Daten
Zugehörigkeit M81-Gruppe  
Rotverschiebung +0,000190 ± 0,000007  [1]
Radial­geschwin­digkeit (+57 ± 2) km/s  [1]
Entfernung ca. 13,1 Mio. Lj  
Durchmesser 45.000 Lj
Geschichte
Entdeckung Edwin Foster Coddington
Entdeckungsdatum 17. April 1898
Katalogbezeichnungen
IC 2574 • UGC 5666 • PGC 30819 • CGCG 333-31 • MCG +12-10-38 • IRAS 10251+6843 • 2MASX J10282348+6824437 • DDO 81 • VII Zw 330
Aladin previewer

IC 2574 ist eine Balkenspiralgalaxie, die etwa 13 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Sie wurde am 17. April 1898 von dem US-amerikanischen Astronomen Edwin Foster Coddington entdeckt.

Weblinks

 <Lang> Commons: IC 2574 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 NASA/IPAC Extragalactic Database (NED)
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Students for the Exploration and Development of Space


Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 5 Meldungen