Henri Veillon

Henri Veillon

Henry Veillon (1865–1932) Physiker, Uni Professor. Grab auf dem Friedhof Wolfgottesacker, Basel
Grab auf dem Friedhof Wolfgottesacker, Basel

Henri Veillon (* 7. Juni 1865 in Lausanne; † 12. Dezember 1932 in Basel) war ein Schweizer Physiker.

Veillon war Universitätsprofessor und Gymnasiallehrer in Basel sowie Sekretär und später Präsident der Naturforschenden Gesellschaft in Basel.

Literatur

  • Hans Zickendraht: Professor Dr. Henri Veillon, 7. Juni 1865 bis 12. Dezember 1932. In: Verhandlungen der Naturforschenden Gesellschaft in Basel. Bd. 44 (1933), Teil 2.


Diese Artikel könnten dir auch gefallen