Götz Neuneck

Götz Neuneck

Götz Neuneck (* 1954 in Goslar) ist ein deutscher Physiker und Autor.

Leben

Neuneck studierte Physik. Seit 2001 lehrt er im Studiengang "Peace and Security Studies" an der Universität Hamburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Abrüstung, Rüstungskontrolle und Rüstungstechnologien, Nichtverbreitung von Massenvernichtungswaffen, Raketenabwehr, Raketenproliferation und Weltraumtechnologien. Er ist Mitglied des Vorstandsrates der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), Vorsitzender der Arbeitsgruppe "Physik und Abrüstung" der DPG und Pugwash-Beauftragter der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) sowie Mitglied des Council der Pugwash Conferences on Science and World Affairs.

Werke (Auswahl)

  • Hans J. Gießmann, Götz Neuneck (Hrsg.): Streitkräfte zähmen, Sicherheit schaffen, Frieden gewinnen - Festschrift für Reinhard Mutz, Baden-Baden: Nomos-Verlag, 2008, ISBN 978-3-8329-3608-2.

Weblinks